Sommer Camp 10-17 Yrs

GV Camp ist eine perfekte Chance für Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 17- Jährige. Sie können ihr Englisch in einem neuen Umfeld üben und das mit neuen Freunden aus der ganzen Welt. Im GV Camp gibt es zudem die Möglichkeit, verschiedene Sportarten auszuüben, an Ausflügen und Aktivitäten teilzunehmen und, nicht zu vergessen, dabei jede Menge Spaß zu haben.

Das CV Camp beginnt wöchentlich, angefangen von Montag, den 26. Juni, bis Freitag, den 18. August 2017. Die Teilnehmer können ihren Aufenthalt schon ab einer Woche buchen. Dafür gibt es 4. Möglichkeiten:

  • Residential Camp (komplettes Programm, inkl. Samstag & Sonntag)

  • Day Camp (werktags von 09:00 bis 18:00, auf Wunsch auch am Samstag und Sonntag)

  • Language Camp (werktags von 09:00 bis 12:45, auf Wunsch auch am Samstag und Sonntag)

 

Was ist ein GV Residential Camp?

Unser Residential Camp (Wohncamp) ist ein vollständiges Angebotspaket, das Englischunterricht, Unterkunft und Tagesaktivitäten an allen Tagen, Samstage und Sonntage eingeschlossen, an einem Ort anbietet. In dem Paket sind auch Ausflüge zu anderen Gegenden Maltas inbegriffen. 

Zimmer: Unsere Schüler können zwischen einem Einzelzimmer, einem Zweibett-oder Dreibettzimmer (alle mit Dusche oder Bad) wählen. Einige Zweibettzimmer haben Hochbetten. Die Zimmer sind gemütlich und modern mit neuen Möbeln und auch mit Ventilatoren ausgestattet. 

Studentenwohnheim: Es besteht auch die Möglichkeit, in einem komfortablen, modernen Studentenheim zu wohnen. Jeder Schüler hat dort einen eigenen Kleiderschrank, während die Badeinrichtungen geteilt werden müssen. Maximale Anzahl an Hochbetten: 26 oder 32 pro Wohnheim. Jungen und Mädchen schlafen getrennt. Sie werden die ganze Zeit von unserem erfahrenen Personal betreut. 

Verpflegung: Unseren Schülern wird auf unserem Campus eine gesunde und vielfältige, vor allem ausgewogene Vollpension geboten, mittags auch mit der Wahlmöglichkeit zwischen verschiedenen Speisen. Sie besteht aus einem Frühstück, einem warmen Mittagessen und einem Abendbuffet. Ab und zu gibt es statt des Abendessens ein BBQ ein besonderes Erlebnis in der mediterranen Sommernachtsbrise! Vegetarische und andere Ernährungsbedürfnisse können berücksichtigt werden, müssen jedoch bei der Anmeldung bekannt gegeben werden. 

Flughafen Transfer: Flughafentransfers (Hin- und Rücktour) sind im Programm inbegriffen. 

 

Was ist ein GV Day Camp?

Unser GV Day Camp - Tagescamp ist eine verkürzte Version des regulären GV Camps. Es bietet das volle Freizeitprogramm (Montag bis Freitag), aber keine Unterkunft. Die Teilnehmer dieses Camps haben z. B. die Möglichkeiten, in der Unterkunft ihrer Eltern zu übernachten und von dort einen 15Minuten Shuttle-service von St. Paul´s Bay zum Camp zu nutzen. 

Verpflegung: Ein warmes Mittagessen, auch mit Wahlmöglichkeit, wird am Camp (Montag bis Freitag) serviert und ist im Programm inbegriffen, nicht aber Frühstück und Abendessen. Auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung wird Wert gelegt. Vegetarische oder andere Ernährungsbedürfnisse kommen nicht zu kurz, müssen jedoch bei Anmeldung bekannt gegeben werden.  

Shuttles: im Preis inbegriffen. 

 

Was ist ein GV Language Camp?

Unser GV Language Camp - Sprachcamp bietet nur Englischstunden. Das Freizeitprogramm, die Unterkunftsmöglichkeiten und die Verpflegung sind nicht inbegriffen. Die Teilnehmer dieses Camps haben z. B. die Möglichkeiten, in der Unterkunft ihrer Eltern zu übernachten und von dort einen 15-Minuten Shuttle-service von St. Paul´s Bay zum Camp zu nutzen. 

Verpflegung: im Preis inbegriffen.Shuttle Service: im Preis inbegriffen.

 

Was passiert im GV Englisch Sommer Camp?

Das Angebot ist groß im Sommer Camp! Alles zu nennen, ist nicht möglich,
deshalb hier ein Beispiel eines Wochenprogramms:

08:00: Aufstehen, ein paar sportliche Übungen und Frühstück (für Teilnehmer des Residential Camps, für die anderen:) 

08:45: Der Shuttle Service bringt die Sprach- und Tagesschüler von St. Paul´s Bay zum Camp. Am Camp angekommen, bekommen sie von ihren GV Team Koordinator, GV Sprach- Koordinator und GV Team -Leiter einen Tagesplan. 

09:15 – 12:45: In diesen 3 Stunden haben die Schüler exklusiven Englischunterricht (montags bis – freitags / 15 Stunden die Woche). Durch die begrenzte Anzahl der Schüler, nicht mehr als 15 pro Klasse, ermöglicht es uns, auf individuelle Wünsche der Schüler einzugehen.


12:45: Die Sprachschüler werden vom Shuttle Bus nach St. Paul´s Bay gebracht. Die Residential-, Host family und Day Teilnehmer des Camps bekommen auf dem Camp ihr Mittagessen gereicht. 

14:00: Die Teilnehmer des Camps können sich auf eine große Vielfalt an Aktivitäten freuen, angefangen von Teamsportarten bis zu Ausflügen jeglicher Art, oder sie erholen sich im Freien oder drinnen, Beispiele für Aktivitäten sind Fußball, Volleyball, Badminton, Basketball, schwimmen und schnorcheln im Mittelmeer, klettern, Film drehen, bowlen, malen, Geocaching, Photographie, Tanz, Yoga, Hip-Hop oder Wasserspiele. Es werden historische und kulturelle Ausflüge nach Mdina und Valletta (auch inkl. Schatzsuche) unternommen oder man geht shoppen oderbesucht traditionelle und lokale Handwerkerkurse wie Töpferei und Kalksteinschnitzerei angeboten. Gerade diese können zu Highlight des Urlaubs werden. Für einige Nachmittagsaktivitäten muss man sich anmelden, andere Aktivitäten werden für die ganze Gruppe vorgegeben.

18:00: Die Teilnehmer des Tagescamps und des Gastfamiliencamps werden mit dem Shuttle Bus nach St. Paul´s Bay gebracht, um mit ihren Familien oder Gastfamilien zu Abend zu essen. Die Teilnehmer des Residential Camps haben Zeit sich frisch zu machen, ehe es Abendbuffet im Camp gibt. 
 

Auszeit: Jeden Tag zwischen 18:00 und 20:00 haben die Schüler Zeit für sich, um zu entspannen oder einfach ihre Freunde oder Familien im Heimatland zu kontaktieren. Eltern dürfen nur in dieser Zeit ihre Kinder kontaktieren, es sei denn, es handelt sich um einen Notfall. 

20:00: Schüler der Gastfamilien dürfen zum Camp zurückkommen, um am Abendprogramm teilzuhaben. Das Abendprogramm bietet den Schülern die Möglichkeit, sich untereinander kennen zu lernen. Das ist bei Willkommensparties oder Mini-Discos, bei Spielnächten, Tischtennisturnieren, Tanz, Talentshows, Speed dating oder Karaoke möglich. Die Teilnehmer des Camps können auch selbst ein besonderes Event organisieren. 

22:00: Die Teilnehmer der Gastfamilien kehren zu ihren Gastfamilien zurück. 

22:30: Licht aus. Es ist Zeit zu schlafen und auf Englisch zu träumen. 

Samstag ist für die Teilnehmer der Residential Camps und Teilnehmer der Gastfamilien (optional auch für die Teilnehmer des Sprach- und Tagescamps) der große Tag der Ausflüge, um das Beste der maltesischen Inseln zu entdecken.


Sonntag ist ebenfalls ein erholsamer Tag für unsere Teilnehmer des Residential Camps und Teilnehmer der Gastfamilien (optional auch für die Teilnehmer des Sprach- und Tagescamps), denn es gibt Sportwettbewerbe oder Suche nach den besten Fotomotiven. Abends findet dann ein internationales Fest statt, bei dem das Beste des jeweiligen Heimatlandes wie typisches Essen, Gewohnheiten und Brauchtümer vorgestellt werden können.

Ankunft und Abreise an Wochenenden

Für alle Teilnehmer der Camps ist der Samstag oder Sonntag der An- oder Abreisetag. Sei nicht besorgt, dass Du uns nicht findest! Wir finden Dich, denn wir holen Dich vom Flughafen ab und bringen Dich dorthin wieder zurück. Die Teilnehmer des Language und Day Camps können den Flughafen Transfer mit der Gastfamilien-/ Gruppen-Anmeldung buchen. 

 

Sicherheit steht immer an ersterStelle

Das Wohl und die Sicherheit unserer Teilnehmer steht immer an erster Stelle, deswegen werden alle Aktivitäten von unseren professionellen GV Team Leitern und unserem GV Team Koordinatoren begleitet. Für 15 Teilnehmer steht ein 1 GV Mitarbeiter zur Verfügung.

Unsere Mitarbeiter müssen sich einem strengen Auswahlverfahren und einem intensiven Training unterziehen, ehe die Sommersaison beginnt. Selbstverständlich haben wir Ersthelfer. Alle Sicherheitsmaßnahmen werden von unseren Leitern und zusätzlich von einem auswärtigen Anbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, während jeder Aktivität durchgeführt. 

Struktur der Englisch- Sprachkurse

Unser Sprachkoordinator ist für das Programm verantwortlich, kontrolliert die Stunden und verfolgt den Fortschritt jedes einzelnen Schülers. Das Programm konzentriert sich auf Verständnis und Konversation. Es enthält Diskussionen über spezielle Themen, Rollenspiele, Gruppenprojekte und lokale Besuche, unabhängig vom jeweiligen Sprachniveau. Diese Lehrmethode erzielt beindruckende Ergebnisse und weckt großes Interesse bei unseren Schülern. Die Sprechpraxis hört nicht auf, wenn der Unterricht beendet ist. Englisch ist die einzige offizielle Sprache auf dem Camp. Jeder muss deshalb den ganzen Tag Englisch sprechen. So machen Sprachschüler in nur 2 Wochen einen bedeutenden Fortschritt. Das belegen die Berichte über jeden Schüler zum Ende des Aufenthaltes.

Die Schüler wählen eines der interessanten Projekte aus, an dem sie während der wöchentlichen Projekttage arbeiten möchten. Am Ende der Projekttage präsentieren sie es ihren Kollegen. Hier sind ein paar Projektideen, über die man berichten bzw. arbeiten kann: Eine perfekte Stadt schaffen, einen Song synchronisieren, Präsidentenreden aus der Vergangenheit, typisches Essen zubereiten, eine Broschüre oder ein Magazin gestalten, Mitarbeiter der Schule interviewen. 

 

Interaktive Whiteboards in allen Klassenräumen

Unsere Lehrer sind speziell für die jeweilige Altersgruppe ausgebildet. Sie benutzen maßgeschneiderte Lehrmaterialien für die interaktiven Whiteboards (IWBs), damit das Lernen Spaß macht und effektiv ist.

 

Das Camp

Unser GV Camp befindet sich auf einem großräumigen und einladenden Gebiet eines Gymnasiums im Tal-Virtu´ in Rabat. Es ist nur 10 Minuten von der ehemaligen mittelalterlichen Hauptstadt Mdina entfernt, eines von Maltas ursprünglichsten Schätzen.

Das Camp ist exklusiv für uns gemietet so können wir unsere Programme in aller Ruhe und Konzentration durchführen. Zudem ist unser modernes Hauptgebäude erst 5 Jahre alt und in einem exzellenten Zustand.

Gelegen ist das GV Camp weit oben im Grünen der Insel auf einer Fläche von über 58.000 Quadratmetern. Umgeben ist es von einer friedlichen Landschaft und Villen, und bietet prächtige Panoramablicke über die Insel. Umgebung und Anlage des Camps bieten damit hervorragende Bedingungen für unsere Aktivitäten.

 

Die Ausstattung des Camps

Für alle Programme, ob draußen oder drinnen, hat unser GV Camp beste Voraussetzungen. Man findet zwei Fußballfelder, ein Theater mit speziellen Licht- und Soundeffekten, eine Turnhalle für Teamsportarten wie Volleyball, Basketball, Badminton oder Tischtennis, einen Freizeitraum mit einem Billardtisch und einem Kicker-Tisch sowie eine zu allen möglichen Spielen einladende Rasenfläche, die zugleich eine wunderbare Aussicht auf das Verdala Schloss bietet. 

Erforsche, entdecke, spiele und lerne!

Das GV Camp bietet einfach alles: 7 Tage die Woche, die Sonntage eingeschlossen: gesundes Wohnen, aktiven Lebensstil, internationale Freundschaften und neue Erfahrungen. Falls Du nach einem Camp suchst, das all dieses bietet, bei dem der Spaß obenan steht, dann ist das GV Camp genau das richtige für Dich!


Du wirst es erleben: Das GV Camp ist eine perfekte Kombination aus zu Hause, aus Ferien, aus Clubs und Hobbies. Denn wir bieten alles an einem Ort, der Dir nie langweilig wird., Und es bleiben die Erinnerungen. Du wirst Deinen Freunden und Deiner Familie viel zu erzählen haben, wenn Du wieder zu Hause bist!

Top